HWP-WIN2000.gif (6040 Byte)

Praxisnah und Schnell


HWP-WIN – das heißt mehr Zeit für das Wesentliche – sich intensiver um die Kunden kümmern, bei Angeboten schneller und besser sein als andere, präzises Einschätzen von Projektkosten für eine optimale Kalkulation.

Das alles schon beim allerersten Aufruf des Programms - durch die einfache und klare Programmstruktur und die konsequente Orientierung des HWP-WIN an der betrieblichen Praxis.

Kalkulationssicherheit und permanenten Überblick über laufende Arbeiten durch die durchgängige Projektorientierung des HWP-WIN .

Schnelle Angebotserstellung im HWP-WIN – Sie sehen schon bei der Eingabe wie Ihr fertiges Angebot aussieht – wenn Sie wollen sogar mit den Abbildungen Ihrer Artikel.

Flexible Anpassung an Ihre betrieblichen Bedürfnisse: HWP-WIN Line 50 als Einplatzlösung, HWP-WIN Line 100 als Mehrplatzlösung.

Individuelle Leistungserweiterung durch Add-On Bausteine oder Anbindung an die Sage KHK Classic Line Finanzbuchhaltung oder an das Sage KHK Office Line Rechnungswesen.

Hauptpaket:

  HWP-WIN

Zusatzpakete:

  Offene Postenverwaltung

  Nachkalkulation/Projektverwaltung

  Wartungs- und Serviceabwicklung

  Bestellwesen

  Barverkauf/Kasse

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Wir beraten Sie gerne.

 

HWPColor.jpg (9261 bytes)

Highlights
Konsequente Ausrichtung an der betrieblichen Praxis im Baunebengewerbe.

Projektorientierung für schnellen Überblick und optimale Kalkuation Freie Aufmaßerfassung, Spaltenaufmaß oder Raumaufmaß

Angebotserstellung in 5 Minuten

Leistungsverzeichnisse für 7 der wichtigsten Gewerke

Schnittstellen: Datanorm, Eldanorm, ZVEH, GAEB, Bürgerle, Mittag, Sirados

Internet-Anbindung

Euro und Jahr 2000 fähig

Technologie
Einplatz- oder Netzwerklösung für Windows 98, ME oder Windows NT, 2000, XP

COM, OLE, ActiveX

ODBC-Schnittstelle

Systemvoraussetzungen
Pentium Prozessor (200 Mhz oder höher)

Festplattenspeicher: 300 MB

Arbeitsspeicher: mind. 32 MB

17-Zoll-Monitor oder größer (hochauflösend)

Windows 95/98 oder Windows NT (Server oder Workstation) ab Version 4.0 inkl. Servicepack 3

CD-ROM-Laufwerk